Buchführung und Lohnabrechnung im Gesundheitswesen


Buchführung und Lohnabrechnung

Die Buchführung ist der Grundbaustein des betrieblichen Rechnungswesens. Darin werden alle Vorgänge im Unternehmen zahlenmäßig erfasst. Die Buchführung ist die Grundlage für zahlreiche andere Bereiche im Unternehmen, beispielsweise für die Kostenrechnung, den Jahresabschluss, die Investitionsrechnung etc. Die ELSTE Steuerberatung erstellt für Ihr Unternehmen die laufende Buchführung, pflegt die Konten und bereitet damit den Jahresabschluss vor.


Ob Sie überhaupt eine Pflicht zur Buchführung habe richtet sich nach dem Handelsgesetzbuch (HGB) und den Steuergesetzen. Ärzte und Zahnärzte unterliegen im Allgemeinen nicht der Buchführungspflicht. Für diese Zielgruppe erstellen wir entsprechende an eine Buchführung angelehnte Aufzeichnungen zur Erstellung einer Einnahmen-Überschuss-Rechnung nach § 4 (3) EStG. Da diese Personengruppe keine Bilanz erstellt, sind die Kosten niedriger als beispielsweise bei einem Medizinprodukte-Vertrieb in der Form einer GmbH.

Buchführungspflicht nach dem HGB

Gemäß § 238 (1) HGB ist jeder Kaufmann verpflichtet, Bücher zu führen und damit die Lage seines Vermögens nach den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung ersichtlich zu machen. Die betrifft auch ggf. Einzelunternehmen zu, die mit Produkten handeln. Die Buchführung umfasst dabei dann auch die Erstellung einer Inventaraufzeichnung, einer Bilanz und einer Gewinn- und Verlustrechnung. Kapitalgesellschaften unterliegen stets der Buchführungspflicht, bei Einzelunternehmen spielt die Betriebsgröße eine Rolle.

Buchführungspflicht nach der Abgabenordnung (AO)

Nach dem Steuerrecht ist der Unternehmer zur Buchführung verpflichtet, der dies nach Handelsrecht § 238 HGB ist. Dies ergibt sich aus§ 140 AO. Darüber hinaus sind nach Steuerrecht andere gewerbliche Unternehmer, auch der Nichtkaufmann, z.B. Handwerker u.a., zur Buchführung verpflichtet, wenn sie gemäß § 141 AO eine bestimmte Betriebsgröße überschreiten.

Leistungen der ELSTE Steuerberatung

Wir erstellen für unsere Kunden die Buchführung auf Basis einer DATEV-konformen Kontierung. Hier werden die Kontenrahmen von DATEV (SKR) eingesetzt. Beim Jahresabschluss aus dem Krankenhaus arbeiten wir mit den dort eingesetzten Kontenrahmen unter Berücksichtigung der Krankenhaus-Buchführungsverordnung (KHBV).

Leistungen für Sie:

  • Einrichtung der Buchführung (optional nach HGB, IFRS)
  • Beratung bei der IT-Infrastruktur
  • laufende Buchführung mit Erstellung der monatlichen Umsatzsteuer-Voranmeldung
  • Belegverwaltung mit Dokumenten-Management-System, auch als komplette papierlose Buchführung möglich
  • Periodische Erstellung und Auswertung der Buchführung
  • Besprechung und steuerliche Planung des Periodenergebnisses
  • Offene-Posten-Buchführung (OPOS)

Betriebswirtschaftliche Auswertung

Die ELSTE Steuerberatung wertet die Daten Ihrer Buchführung nach Ihren Bedürfnissen aus. Wir erstellen Hochrechnungen hinsichtlich voraussichtlicher Gewinne/Verluste und etwaiger Steuerbelastung bzw. -entlastung. Zusätzlich bereiten wir die Daten für eine Kostenrechnung vor und prüfen diese im Rahmen eines Branchen-Benchmarks, wenn Sie das wünschen.

Leistungen für Sie:

  • Kurzfristige Erfolgsrechnung
  • Periodenvergleiche
  • Liquiditätsübersichten
  • Chefübersichten (grafisch)
  • Geld-/Kapitalflussrechnung (Cash-Flow)
  • Betriebs- und Branchenvergleiche
  • Auswertung des Lagerumsatzes
  • Chargenkontrollen

Lohnabrechnung

Für die Mitarbeiter aus Ihrem Unternehmen erstellen wir die Lohnabrechnung inkl. aller Meldungen an die Kassen und andere Einrichtungen. Die aufwendige Lohnabrechnung entlastet Sie von dieser Verwaltungstätigkeit und schafft Ihnen Freiraum für Ihr Unternehmen.

Leistungen für Sie:

  • Erstellen der Beitragsnachweise für die Sozialversicherungsträger
  • Versand der Lohnsteueranmeldungen an das Finanzamt
  • Ausdruck von Schecks, Überweisungsträgern oder digitale Bereitstellung per DTA
  • Bereitstellen der Meldungen für Berufsgenossenschaften und sonstige Behörden
  • Steuerliche Begleitung bei Sozialversicherungsprüfungen
  • Steuerliche Betreuung bei Lohnsteueraußenprüfungen

Noch Fragen?

Sie haben noch Fragen an uns oder möchten direkt ein Angebot von uns erhalten? Dann nutzen Sie doch einfach für Ihre Anfrage das Kontaktformular unten dazu. Wir beantworten alle Anfragen binnen 24 Stunden.

Bitte beachten Sie, dass wir zeitlich kritische Anfragen, beispielsweise zur Einhaltung von Fristen gegenüber den Finanzbehörden, über das Formular nicht bearbeiten können. Dazu rufen Sie bitte unter 0 61 72 / 981 980 - 0 an oder vereinbaren Sie direkt einen Termin mit uns.

zum Kontaktformular

Anschrift

ELSTE Steuerberatung
Daimlerstraße 12
61352 Bad Homburg v.d.H.
Deutschland

Telefon: (06172) 981 980 - 0

Öffnungszeiten: werktäglich 9–17 Uhr
Termine nur nach Absprache

Termine mit Prof. Elste
Beratungstermine sind auch in Bad Mergentheim möglich